Alevitische Theologie / Religionspädagogik » Das Fach » Aktuelle Informationen

Willkommen auf der Seite des Erweiterungsstudiengangs Alevitische Religionslehre/ Religionspädagogik!

Sie finden auf unseren Seiten Informationen zu einzelnen Lehrenden, zu Studium und Lehre.

 

Erweiterungsstudiengang (auslaufend):

Der Erweiterungsstudiengang „Alevitische Religionspädagogik“ wurde ab dem SS 2011 als Erprobungsprojekt im Modellversuch angeboten.

Ab dem WS 2013/14 wurde mit der Prüfungsordnung 2011 der Erweiterungsstudiengang „Alevitische Religionslehre/ Religionspädagogik“ als Erweiterungsstudiengang für die Lehrämter GS und WHRS angeboten.

Die Pädagogische Hochschule darf in die alten Erweiterungsfächer nach PO 2011 nicht mehr einschreiben, weil diese an das Ende der Staatsexamensstudiengänge (2022) gekoppelt sind.

 

 

Fach mit abweichendem Umfang - Alevitische Religionslehre/Religionspädagogik
im Umfang von 36 ECTS

In den Bachelor- und Master-Studiengängen Lehramt Grundschule und Lehramt Sekundarstufe I kann man zusätzliche Fächer im sogenannten "abweichendem Umfang" studieren. Das gewählte Fach wird in reduzierter Form zusätzlich zu den im Hauptstudium gewählten Fächern belegt.

Informationsblatt sowie Zulassungsantrag sind hier zu finden:

https://www.ph-weingarten.de/einrichtungen/studierendensekretariat/bewerbung/kontaktstudium/

 


Gasthörerinnen und Gasthörer:

Information und Antrag sind hier zu finden:

https://www.ph-weingarten.de/einrichtungen/studierendensekretariat/gasthoererin/

 

 

Die Lehrbeauftragten und Ihre E-Mail-Adressen finden Sie unter der Rubrik Lehrende.

 

 

Download

Flyer des Studiengangs